Natursteinteppiche

Vorteile inklusive

  • hat die gewünschte Optik und Farbe
  • lässt sich zur Einrichtung perfekt kombinieren (freie Farbwahl)
  • pflegeleicht und strapazierfähig
  • kann fugenlos verlegt werden
  • ist ein natürliches Produkt, das mit Harz gebunden wird
  • der ganze Raum aus einem Material? - ist möglich
  • kann auf (fast) allen Untergründen verlegt werden
  • geringe Aufbauhöhe
  • lässt die Wärme der Fußbodenheizung durch
  • keine Staubaufwirbelung – daher für Allergiker geeignet
  • dämpft und schluckt den Raumschall
  • Logos und Muster können in den Boden integriert werden
  • rutschhemmend – komfortabel zum Gehen
  • angenehmes Gehen und Stehen
  • weitgehend Säure und Chemikalien beständig
  • bereits 24 Stunden nach der Verlegung voll belastbar
  • frostsicher und UV-beständig im Außenbereich

Wie muss heute ein Fußboden sein?

Praktisch, schön und langlebig. Nehmen Sie einen Teppich aus Natursteinen, dieser vereint alle diese Eigenschaften in einem Belag. Unser Natursteinteppich besteht aus Fluss- und Marmorkieselsteinen, die durch Kunstharz verbunden werden. Die Steinchen sind in ihrer Form angenehm rund und in keinster Weise spitz oder kantig.

Gute Auswahl

Böden aus Natursteinen sind so vielfältig, wie die Originale in der Natur selbst vorkommen, nämlich unendlich. Bei der Zusammenstellung ist es allerdings sinnvoll, gängige Materialien, Farben, Größen und Zuschläge passend miteinander zu kombinieren. So gibt es einerseits Auswahl, andererseits Kosten, die tragbar sind und für dieses hochwertige Produkt absolut gerechtfertigt sind.

Vielfältiger Einsatzbereich

Ob im privaten oder gewerblichen Bereich, vom Keller bis zum Dachboden, ob Neubau oder Sanierung - Der Natursteinteppich ist ein Alleskönner! Da er rutschfest, frostsicher und UV-beständig ist eignet er sich auch optimal für den Außenbereich. Natursteinteppiche lassen sich sehr gut auf das Erscheinungsbild (Firmenfarben und Logo integriert!) des Betriebes abstimmen. Nebenbei sind sie strapazierfähig, pflegeleicht und langlebig und schlucken Schall wegen ihrer unregelmäßigen Oberfläche. Kein Wunder, dass nicht nur im Privatbereich, sondern auch Autohäuser, Geschäfte und Büros immer öfter die besonderen Eigenschaften dieses Fußbodens setzen.

Perfekt für die Sanierung

Die Sanierung von Böden und Wänden ist prädestiniert für Natursteinbelege, wie jene von Debowa. Diese werden über bestehende Belege in Holz, Beton, Fließen in einer Höhe von 8 mm einfach darüber gestrichen und trocknen in 24 h aus. Nachher sind sie voll belastbar. Die Verlegung ist geruchsneutral und verursacht weder Staub, noch Schmutz.

Bei der Auswahl der Produkte und Farben kann auch bei der Sanierung aus dem vollen Programm geschöpft werden.